HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Das IPOBONN ist ein Zusammenschluss von in der Region Bonn / Rhein-Sieg in der Behandlung von Krebspatienen tätigen Ärzten und Psychologen. Die Arbeitsergebnisse des Qualitätszirkels „Zur Verbesserung der psychoonkologischen Versorgung in Bonn“, der seit 2001 an der Krebsberatungsstelle am Tumorzentrum der Universitätsklinik Bonn besteht, fließen fortlaufend in die Weiterbildung ein. Das vorrangige Ziel der Arbeitsgruppe ist es, zur Verbesserung der ambulanten psychoonkologischen Versorgung beizutragen.

Das Curriculum richtet sich an in der Onkologie oder Psychoonkologie tätige Ärzte und Psychologen sowie an approbierte ärztliche und psychologische Psychotherapeuten. Teilnahmevoraussetzungen

-

Es erfüllt die Anerkennungsanforderungen der an die Weiterbildung in Psychosozialer Onkologie und ist von dieser als Weiterbildung anerkannt [vgl. Liste der Anbieter (Stand 03/2018)]. Die Anerkennung der Ärztekammer Nordrhein ist mit 100 Fortbildungspunkten gegeben.


Innerhalb eines Zeitraumes von einem halben Jahr werden in 4 Blockseminaren Inhalte zu psychosozialen und medizinischen Aspekten der Behandlung von onkologischen Patienten und deren Angehörigen erarbeitet. Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung praktischer psychoonkologischer Interventionsstrategien. Termine

Hier finden Sie die Termine für den Kurs 2018.



Bertha-von-Suttner-Platz 6
53111 Bonn

Telefon 0228. 69 54 18
Telefax 0228. 97 68 770



INTRANET
Header